Der Dornbacher Pfarrer steckt aus!

Heurigenmarsch
Text: Josef Kaderka und Walter Berger
Musik: Bruno Hauer

1. Strophe:

Sagt's ma Leutl'n, was is heut in Dornbach g'scheh'n?
Über d'Alszeil'n kann man's auße rennen seh'n.
Kaner will dabei der Letzte sein,
mir scheint, dort gibt's an guaten Wein!
Weil jeder den man fragt, die Aug'n verdraht und sagt:

2. Strophe:

Schon der alte Noah hat den Wein entdeckt
und seit damals waß man, was dahinter steckt.
So a Schluckerl von dem Weinderl is'
der erste Schritt ins Paradies!
Der Weg zur Seligkeit is' net amol soweit!

Refrain:

Der Dornbacher Pfarrer steckt aus,
da bleibt doch ka Weintrinker z'Haus!
Da kommen's pünktlich zur Zehnermess',
auf amal wissen's vom Pfarrer d'Adress'!
Die Frauen die wundern sich sehr,
wo kommt diese Frömmigkeit her?
Da plaudert's a Simandl aus:
"Der Dornbacher Pfarrer steckt aus!"

 

Hörproben

Margies Jazzband, MP3, 1.9M 

Die Tanzgeiger, MP3, 3.7M

H.Buam, MP3, 3.7M

 

Veranstaltungen

Keine Termine

Newsletter abonnieren